Können Sie noch eine kostenlose Probeversion von Netflix erhalten?

Netflix ist heute immer noch die beliebteste Plattform, zumindest wenn es um die Bekanntheit beim Verbraucher geht. Ich meine, wir haben einen Begriff danach geprägt! Doch auch Netflix musste sich auf die schlimmen Auswirkungen der Pandemie auf die Filmindustrie einstellen. Einige Funktionen wurden geändert, andere verschwanden, neue tauchten auf. Die Möglichkeit, Netflix kostenlos auszuprobieren, bevor man ein monatliches Abonnement abschließt, war eine der besten Ideen, die sie sich ausgedacht haben. Andere folgten diesem Beispiel, aber wie hat Netflix auf den Druck und die sinkenden Einnahmen reagiert? Kann man 2021 immer noch ein kostenloses Netflix-Abonnement abschließen?

Die Antwort ist… ziemlich komplex, ob Sie es glauben oder nicht. Beginnen wir also mit den Fakten.

IST NETFLIX IMMER NOCH 30 TAGE LANG KOSTENLOS?

Vor ein paar Jahren konnte sich jeder für einen kostenlosen Netflix-Testzugang von 30 Tagen anmelden. Man musste nur seine E-Mail-Adresse und gültige Kreditkartendaten angeben, und schon begann die Testphase. Nach Ablauf der 30 Tage stellte Netflix den vollen Betrag in Rechnung, wenn man das Konto nicht vorher kündigte.

Nach und nach begann Netflix, die Anzahl der Inhalte zu begrenzen, die man in diesem ersten kostenlosen Monat ansehen konnte. Glücklicherweise konnten Sie immer noch beliebte Inhalte wie Stranger Things, Boss Baby, Our Planet oder Klassiker wie Grace and Frankie ansehen.

Die Pandemie zwang Netflix jedoch, noch einen Schritt weiter zu gehen und die kostenlose Testphase in den USA und danach in weiteren Ländern abzuschaffen. Nur eine Handvoll Länder hatte noch Zugang zu kostenlosen Inhalten; Netflix hoffte, seine Verluste zu minimieren.

In der Zwischenzeit hofften andere Dienste, die gerade erst gestartet waren, wie Apple TV+ und Discovery+, Besucher mit einer Woche – nur 7 Tage! – mit kostenlosen Inhalten zu locken.

Zurzeit bietet Netflix in keinem Land, in dem der Dienst angeboten wird, kostenlose Testversionen an.

WIE BEKOMMT MAN DIE KOSTENLOSE TESTVERSION VON NETFLIX 2021?

Man könnte meinen, die Antwort lautet: Man kann nicht. Und technisch gesehen stimmt das auch, aber es gibt einige Umgehungsmöglichkeiten.

Da Sie letztendlich mehr daran interessiert sind, einige kostenlose Netflix-Inhalte zu erhalten, als die Testversion, wie sie ursprünglich gedacht war, können Sie VPN verwenden. Wenn Sie Ihre Netflix-Region über VPN wechseln, können Sie die Angebote für Nutzer in Indien nutzen. Dort bietet Netflix 50 % Rabatt auf ein zweimonatiges Abonnement, so dass Sie einen Monat bezahlen und den zweiten Monat kostenlos erhalten können.

Einige Mobilfunkanbieter haben den Netflix-Zugang in ihre Tarife aufgenommen. Prüfen Sie das – es kann sich immer noch so anfühlen, als würden Sie Netflix Geld geben, aber wahrscheinlich viel weniger, als wenn Sie ein normales Abonnement abschließen würden.

Der einfachste Weg, Netflix kostenlos zu nutzen, ist die Aufnahme in das Netflix-Abonnement Ihrer Freunde oder Familie. Die Netflix-Pläne ermöglichen das Streaming auf mehreren Geräten gleichzeitig. Wenn sie also ihre Konten und Passwörter gemeinsam nutzen, haben Sie eine gute Chance!

Sie können immer noch ein separates Profil für sich selbst erstellen, damit Ihre Filme und Serien nicht durcheinander geraten.

Das Einzige, was Sie dabei beachten müssen? Der Besitzer des Kontos kann immer sehen, was du anschaust. Seien Sie also vorsichtig damit!

Unnötig zu erwähnen, dass Netflix diese Methode immer noch ablehnt.

KANN MAN EIN JAHRESABONNEMENT VON NETFLIX BEKOMMEN UND DABEI GELD SPAREN?

Leute, das wäre großartig! Netflix könnte ein Jahresabonnement in Betracht ziehen, aber im Moment bleibt es bei der monatlichen Zahlung.

Zurzeit bietet Netflix 3 Tarife an: Basic, Standard und Premium. Die Preise sind von Land zu Land unterschiedlich, aber in den USA kostet das Basis-Abo 8,99 $/Monat, das Standard-Abo 12,99 $/Monat und das Premium-Abo 15,99 $/Monat.

Da die Preise von Region zu Region unterschiedlich sind, können Sie den VPN-Trick anwenden, über den wir bereits gesprochen haben, um ein günstigeres Abonnement zu erhalten und dabei Geld zu sparen.

In der Türkei zum Beispiel kostet Netflix im Durchschnitt nur 2,78 Dollar pro Monat, in Kolumbien 4,14 Dollar und in Mexiko sogar weniger als neun Dollar, nämlich 5,38 Dollar.