Face ID nicht verfügbar auf iPhone X/XS/XS Max/XR beheben

„Ich erhalte immer wieder die gleiche Meldung ‚Face ID ist nicht verfügbar. Versuchen Sie, Face ID später einzurichten‘, wenn ich versuche, Face ID auf meinem iPhone X einzurichten. Beim ersten Mal, als ich das Telefon eingerichtet habe, hat es funktioniert, aber nach dem Update auf 11.1 kann ich Face ID nicht mehr einrichten. Weiß jemand, was falsch sein könnte? Gibt es irgendeine Hilfe?“

Viele iPhone-Nutzer haben sich darüber beschwert, dass sie jedes Mal, wenn sie versuchen, Face ID auf ihren iPhone X-Geräten einzurichten, eine Pop-up-Meldung erhalten, in der steht: Face ID nicht verfügbar. Versuche Face ID später einzurichten“. Etliche iPhone-Besitzer berichteten, dass sie dieses Problem vor allem nach einem iOS-Update hatten. Kennen Sie den gleichen Face ID-Fehler auf Ihrem iPhone X-Gerät? Sind Sie auf der Suche nach einer effektiven Lösung für dieses Problem? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Fehler „Face ID nicht verfügbar“ auf dem iPhone X/XS/XS Max/XR beheben können.

Lösung 1: Starten Sie Ihr iPhone neu oder erzwingen Sie einen Neustart

Wenn Sie die Meldung erhalten, dass Face ID nicht verfügbar ist und versuchen, es später einzurichten, können Sie Ihr Gerät neu starten, um zu sehen, ob das hilft. Viele Benutzer behaupten, dass sie dieses Problem durch einen Neustart ihres Geräts beheben können. Um Ihr Gerät neu zu starten, müssen Sie nur die Seitentaste und die Lautstärketaste gedrückt halten und dann den „Schieber zum Ausschalten“ ziehen, um das iPhone X auszuschalten.

Wenn Face ID nach dem Neustart immer noch nicht verfügbar ist, können Sie versuchen, den Neustart Ihres iPhones zu erzwingen. Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie los, dann drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie los. Halten Sie schließlich die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem iPhone-Bildschirm erscheint.

Lösung 2: Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version

Die Aktualisierung von iOS auf die neueste Version kann Ihnen helfen, viele unnötige Fehler zu vermeiden. Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie Ihr Gerät auf die neueste Version von iOS aktualisieren. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Aktualisierung. Wenn eine neue Version verfügbar ist, klicken Sie auf Herunterladen und installieren und tippen Sie dann auf Installieren, um das Update sofort durchzuführen. Geben Sie bei Bedarf Ihren Passcode ein, um fortzufahren.

Lösung 3: Face ID zurücksetzen und neu einrichten

Wenn Face ID auf Ihrem Gerät nicht verfügbar ist, können Sie versuchen, dieses Problem zu lösen, indem Sie Face ID zurücksetzen und später neu einrichten. Wie setzt man Face ID zurück? Öffnen Sie die Einstellungen, tippen Sie auf die Option Face ID & Passcode, und geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie dann zur Seite Face ID & Passcode auf Ihrem Gerät kommen, klicken Sie auf Face ID zurücksetzen.

Lösung 4: Alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurücksetzen

Wenn Ihr iPhone X Face ID immer noch nicht verfügbar ist, besteht eine weitere Möglichkeit darin, alle Einstellungen zurückzusetzen. Das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrem iPhone kann bei dem Problem „Face ID nicht verfügbar“ hilfreich sein. Bitte beachten Sie, dass dies nur alle Einstellungen auf Ihrem iPhone auf die Standardwerte zurücksetzt, einschließlich der WiFi-Verbindung, aber nicht Ihre Daten löscht. Sie werden keine Apps, Daten, Dokumente oder Dateien verlieren.

  • Schritt 1: Um alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückzusetzen, starten Sie die App „Einstellungen“ und tippen Sie dann auf „Allgemein“, um fortzufahren.
  • Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Zurücksetzen, wählen Sie auf der nächsten Seite Alle Einstellungen zurücksetzen und geben Sie dann Ihren Passcode ein, um sicherzustellen, dass das Zurücksetzen funktioniert.

Lösung 5: Apple Support um Hilfe bitten

Wenn keine der oben genannten Methoden bei diesem Problem funktioniert, ist die letzte Möglichkeit, den Apple Support um Hilfe zu bitten. Dieser wird Ihnen die offiziellsten Anweisungen geben. Vielleicht ist etwas mit Ihrer Hardware nicht in Ordnung, so dass dieses Problem „Face ID ist nicht verfügbar“ auftritt.

Lösung 6: iPhone-System reparieren, um das Problem „Face ID ist nicht verfügbar“ zu beheben

Manchmal funktioniert Ihr Face ID aufgrund eines Systemfehlers nicht mehr. In diesem Fall können Sie das System mit der iOS-Systemreparatur-Software iSunshare iOS Repair Genius reparieren. Diese Software bietet den Standard-Modus für Sie, um das iPhone Face ID nicht verfügbar Problem ohne Datenverlust zu beheben.

  • Schritt 1: Laden Sie die Software auf Ihrem PC herunter und beenden Sie dann die Installation.
  • Schritt 2: Starten Sie die Software und klicken Sie dann auf „Standard-Modus“.
  • Schritt 3: Klicken Sie dann auf „Start“ und verbinden Sie das iPhone mit Ihrem PC.
  • Schritt 4: Sobald Ihr iPhone erfolgreich erkannt wurde, gelangen Sie in die Schnittstelle für den Firmware-Download. Die Software wird Ihnen das neueste iOS-Firmware-Paket anzeigen. Sie müssen nur auf „Download“ klicken, um das Firmware-Paket zu erhalten. Es wird Minuten dauern, um das Herunterladen zu beenden.
  • Schritt 5: Danach, Sie können klicken Sie auf „Reparieren“ und die Software wird das iOS auf Ihrem iPhone neu installieren.
  • Schritt 6: Schließlich erhalten Sie das erfolgreiche Pop-out. Dann wird Ihr iPhone neu gestartet. Sie können es öffnen, um zu überprüfen, ob Face ID funktioniert oder nicht.

Empfehlung: iPhone entsperren, wenn Face ID nicht verfügbar ist und der Passcode vergessen wurde

Was ist zu tun, wenn Face ID nicht verfügbar ist und Sie den Passcode vergessen haben? Sie können iSunshare iPhone Passcode Genius verwenden, das ist ein leistungsfähiges und multifunktionales iPhone Passcode Unlocker entwickelt, um ein iPhone aus verschiedenen Gründen gesperrt zu entsperren. Unabhängig davon, ob Ihr iPhone gesperrt, deaktiviert oder kaputt ist, können Sie sich auf dieses Tool verlassen, um sofort auf Ihr Gerät zugreifen zu können. Befolgen Sie jetzt die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie Sie Ihr iPhone entsperren können, wenn Face ID nicht funktioniert und Sie den richtigen Passcode nicht herausfinden können.

  • Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass iTunes auf Ihrem PC installiert ist, um iSunshare iPhone Passcode Genius ausführen zu können. Starten Sie dann die Software und wählen Sie Sperrbildschirm entsperren.
  • Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Start, um fortzufahren, verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem PC gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter, um fortzufahren. Die Software wird Ihre Geräteinformationen automatisch erkennen.
  • Schritt 3: Nun ist es an der Zeit, das Firmware-Paket online herunterzuladen. Führen Sie diesen Schritt einfach aus, indem Sie auf die Schaltfläche Download tippen. Warten Sie geduldig, bis der Prozess zum Herunterladen und Überprüfen der Firmware abgeschlossen ist.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf Entsperren, um den Sperrbildschirm des iPhone zu entsperren. Stellen Sie während dieses Vorgangs sicher, dass Ihr Gerät gut mit dem PC verbunden ist. Kurze Zeit später erhalten Sie eine Meldung, dass Ihr iPhone erfolgreich entsperrt wurde. Beachten Sie bitte, dass durch die Entsperrung alle Daten auf Ihrem gesperrten iPhone gelöscht werden.